GEW Rheinland-Pfalz
Sie sind hier:

Nadya Konrad übernimmt Vorsitz der Fachgruppe Erwachsenenbildung

Die Soziologin und Politologin Nadya Konrad ist von der Fachgruppe Erwachsenenbildung einstimmig zur Vorsitzenden gewählt worden. Als Stellvertreterin wurde ebenfalls einstimmig die freiberufliche Erwachsenenbildnerin Rita Felkel gewählt. Klaus-Peter Hammer, Vorsitzender, gratulierte beiden zur Wahl. „Wir haben es in der Erwachsenenbildung mit vielen sehr unterschiedlichen Beschäftigungsverhältnissen mit nicht selten prekären Einkommenssituationen zu tun.“, so Hammer. Die Handlungsfelder seinen hier besonders vielschichtig und es sei wichtig, sich mit gewerkschaftlichem Engagement für Verbesserungen einzusetzen.

09.03.2017

Zurück