GEW Rheinland-Pfalz
Sie sind hier:

Wenn Kinder über Tische und Bänke gehen

Dauernde Ermahnungen, ein Lärmpegel, der jedes Lernen und Leiten einer Gruppe unmöglich macht – solche Störungen können den Alltag von Lehrkräften und GruppenleiterInnen aber auch von Kindern und Jugendlichen sehr erschweren.

Was geschieht in Gruppen – wie nehme ich darauf Einfluss?
Wie können schwierige Gruppensituationen schon präventiv vermieden werden?
Welche entwicklungsspezifischen Einflussfaktoren müssen beachtet werden?
Wie kann gute Kommunikation (Ich-Botschaften, Feedback, Wertschätzung) erfolgreiche Lern- und Arbeitsprozesse unterstützen?

Theoretische Impulse werden in praktischen Übungen ganz konkret erprobt mit dem Ziel gestärkt wieder an den eigenen Gruppenbezügen zu arbeiten.

Uhrzeiten:
29.03.2019, 10:00-17:00 Uhr
30.03.2019, 09:00-16:00 Uhr

Beginn
29.03.2019, 10:00 Uhr
Ende
30.03.2019, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Königsland-Jugendherberge Wolfstein
Röther Weg 24
67752 Wolfstein
Teilnahmebeitrag
GEW Mitglieder 30 €, Nichtmitglieder 80 € (inklusive Mittagessen und Kaffeepause - optional zzgl. Übernachtung)
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 19 ST 005 530

Ansprechpartner_in
GEW-Bezirksgeschäftsstelle Rheinhessen-Pfalz Rainer Rahn
Wittelsbacher Straße 43
67434 Neustadt an der Weinstraße
06321 - 954 5186
Referent_innen
Karin Kienle
Peter Schmidt