GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Vertretungskonzept und VV Mehrarbeit

Die Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Schulleitungen, örtliche Personalräte und interessierte Lehrkräfte.

Mehrarbeit kann angeordnet werden, wenn zwingende dienstliche Verhältnisse es erfordern und sie auf Ausnahmefälle beschränkt bleibt. Zur Bewältigung des täglichen Schulbetriebs bedarf es eines Vertretungskonzepts. In dieser Veranstaltung wollen wir uns grundlegend mit der Problematik beschäftigen und verträgliche Lösungen gemeinsam erarbeiten.

Termin
14.05.2019, 15:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort
GEW-Landesgeschäftsstelle Mainz
Martinsstraße 17 (Eingang Mathildenstraße)
55116 Mainz
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder keinen, Nichtmitglieder 10 €
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 19 ST 005 543

Ansprechpartner_in
Lotte Kolbe
GEW Kreis Mainz-Bingen
Martinsstr. 17
55116 Mainz
06131 2898856
06131 28988716
Referent_innen
Dieter Roß
Ehrenamtlicher Leiter der Rechtsschutzstelle
06771 1379
Thorsten Kind
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
Sekretariat 06131 28988-22
06131 28988-30
Christiane Grenda
HPR Grundschulen
06131 8368454