GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Systemisches Handeln in der Schule

Trüffelsuche nach nützlichen und gesunden Denk-Haltungen

-ABGESAGT-

Endlich kommt systemisches Denken als wirksames Leitbild zu uns in die Bildungseinrichtungen. Welche Haltungen zu uns selbst, unseren Schüler*innen, unseren Kolleg*innen und den Eltern sind günstig für den gemeinsamen Erfolg? Wie kann systemisches Handwerkszeug in Gesprächen entlastend und zugleich hilfreich sein?

PL-Aktenzeichen: 20 ST 006 061

Termin
25.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Parkhotel Hachenburg
Burggarten 1
57627 Hachenburg
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder 20 €, Nichtmitglieder 40 €
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Angelika Müller-Schemann
Vorsitzendenteam GEW-Kreis Westerwald
02662 3551
Referent_in
Angelika Krumrey
Systemische Beraterin