GEW Rheinland-Pfalz
Sie sind hier:

Schwierige (Eltern-) Gespräche effizient vorbereiten #1

Gespräche effizient vorbereiten – sicher führen – nachhaltig profitieren

Herausfordernde Gespräche mit Eltern, Kolleg*innen, Vorgesetzten oder Menschen anderer Institutionen gehören zum Berufsalltag. Dabei können schwere Themen, die eigene Unsicherheit oder ein*e anstrengende*r Gesprächspartner*in für Druck und Stress sorgen. Eine effiziente Vorbereitung sowie Strategien der Gesprächsführung, die für Entspannung und Klarheit sorgen, sind Möglichkeiten mit solchen Situationen leichter umzugehen.    

Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall Rosenberg bietet konkrete und praxisnahe Hilfen für schwierige Gespräche. In dieser Fortbildung wird der Ansatz vorgestellt und kann in praxisbezogenen Übungen ausprobiert werden.

Termin
25.03.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Nahetal-Jugendherberge Bad Kreuznach
Rheingrafenstraße 53
55543 Bad Kreuznach
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder keinen, Nichtmitglieder 10 €
Anmeldeschluss
14.03.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 19 ST 005 526

Ansprechpartner_in
Elmar Ihlenfeld
02641 2079565
Referent_in
Maria Schäfer
Soziologin B.A., stellv. Vorsitzende GEW Bezirksfachgruppe Sozialpädagogische Berufe Koblenz, verfügt über viele Jahre Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe