GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Schulung für Wahlvorstände

Vereinfachtes Wahlverfahren für Kleinbetriebe mit bis zu 100 Beschäftigten

Programm

Geschäftsführung des Wahlvorstandes
Vorsitz; Beschlüsse; Protokoll; Betriebsadresse; Entgegennehmen von Erklärungen; Wahlhelfer

Einleitung der Wahl
Vereinfachtes Wahlverfahren; normales Wahlverfahren; Feststellung der Arbeitnehmereigenschaft; Wahlberechtigung und Wählbarkeit; Erstellung einer Wählerliste; Erlass eines Wahlausschreibens; Größe des Betriebsrates; Mindestsitze des Geschlechts in der Minderheit; Wahltermin; Einsprüche gegen die Wählerliste; Einreichen von Wahlvorschlägen; Stützunterschriften; Prüfung der Wahlvorschläge

Wahlverfahren
Listenwahl; Personenwahl; Bekanntmachung der Wahlvorschläge; Schriftliche Stimmabgabe; Wahltag

Wahlergebnis
Öffentliche Stimmauszählung; Feststellen der Sitzverteilung und der Gewählten; Wahlniederschrift; Konstituierung des Betriebsrates

 

Der Einwahllink zur Online-Veranstaltung wird mit der Teilnahmezusage verschickt.

Grundlage für eine Anmeldung ist der Beschluss des Wahlvorstandes zur Teilnahme.

Termin
25.01.2022, 10:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort


online
Teilnahmebeitrag
90 Euro
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_innen
Sina Fabian
Gewerkschaftssekretärin
Regionalbüro West, Trier
0651 23833
Ingo Klein
Gewerkschaftssekretär
Regionalbüro Süd, Mainz
06131 28988-19
Referent_innen
Sina Fabian
Gewerkschaftssekretärin
Regionalbüro West, Trier
0651 23833
Ingo Klein
Gewerkschaftssekretär
Regionalbüro Süd, Mainz
06131 28988-19