GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Oasentag – Wandel und Veränderung

Oasentag „Wandel und Veränderung“
„Das einzig Beständige ist der Wandel“ wusste schon Heraklit. Bis heute gilt diese Weisheit. Mehr noch: Sie wird in einer immer komplexer werdenden Welt umso bedeutender. Veränderungen vollziehen sich immer rasanter und der Druck, sich ihnen anpassen zu müssen steigt stetig – nicht nur im Arbeitsleben.
„Changemanagement“ ist hier das Zauberwort, mit dem „Change“ gelingen soll, zum Wohle aller.

Wesentliche Inhalte:

  • Wandel und Veränderung.
  • Change als Prozess.
  • Emotionale Klimakurven: Umgang mit Angst und Widerstand.
  • Hilfreiche Metaphorik in der Veränderung.
  • Von der Veränderungsnotwendigkeit zur Veränderungskompetenz.
  • Die individuelle Lösung im Blick.
Termin
03.05.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Grundschule Zweibrücken-Mittelbach
Breitensteinstraße 32
66482 Zweibrücken
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder keine, Nichtmitglieder 30 € + Mittagessen
Anmeldeschluss
26.04.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 17 ST 005 543

Ansprechpartner_in
Viola Blasius-Russy
Vorsitzende GEW-Kreis Zweibrücken
06826 510101
Referent_in
Dorothee Neurohr-Gebhardt