GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Herausforderungen für PF in FöS und SPS

-ABGESAGT-

Der Unterrichtseinsatz in den unterschiedlichen Schulformen bringt viele Herausforderungen mit sich denen sich Pädagogische Fachkräfte täglich stellen müssen. Durch eine unterschiedliche Ausbildung und Erfahrung, kommt es zu unterschiedlichen Sichtweisen auf Schüler*innen und Unterrichtsinhalte.

Wir möchten in dieser Veranstaltung die Rechte der Pädagogischen Fachkräfte besprechen. Was sind die Aufgaben, darf eine PF in der Gesamtkonferenz mit abstimmen, was steht in der Verwaltungsvorschrift für PF? Wichtig bei dieser VA ist uns auch die Gelegenheit für individuelle Fragen zu bieten.

PL-Aktenzeichen: 20 ST 006 051

Termin
11.11.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Schule am Rothenberg Hachenburg
Lohmühle 2a
57627 Hachenburg
Teilnahmebeitrag
keinen
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Angelika Müller-Schemann
Vorsitzendenteam GEW-Kreis Westerwald
02662 3551
Referent_in
Anne Merz
0151 56831060

GEW-Kreis Rhein-Hunsrück