Zum Inhalt springen

Gut gestimmt! Stimm- und Sprechtraining

für Erzieher:innen, Lehrer:innen und andere Interessierte

Im Schul- und Kita-Alltag, aber auch in der Erwachsenenbildung, erleben Sie fortwährend, wie wichtig Ihre Stimme ist, denn als Pädagogin und Pädagoge arbeiten Sie in einem klassischen Sprechberuf. Sie sind einer enormen stimmlichen Belastung ausgesetzt. Es ist deshalb besonders wichtig, die eigene Stimme zu trainieren. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei mit vielfältigen Übungen zu Körperhaltung und -spannung, Atmung, Artikulation sowie Stimmlage und Stimmkraft. Tipps, wie Sie Ihre Stimmbelastung reduzieren und geeignete Sprechtechniken trainieren können und Informationen zu medizinischer und therapeutischer Versorgung ergänzen das Seminarprogramm.

Dr. Sieglinde Eberhart ist Dozentin für Sprecherziehung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg/Br. Sie ist studierte Literaturwissenschaftlerin und Sprecherzieherin, Mediatorin und diplomierte Schauspielerin. Als freiberufliche Trainerin arbeitet sie schwerpunktmäßig mit Lehrer*innen und Erzieher*innen.  
Buchempfehlungen:
Sieglinde Eberhart und Marcel Hinderer: Stimm- und Sprechtraining für den Unterricht: Ein Übungsbuch. 3. Auflage. Paderborn: Schöningh Verlag UTB 2020
Sieglinde Eberhart und Marcel Hinderer: Gut gestimmt! Stimmtraining für Erzieherinnen. Freiburg: Herder 2018
Sieglinde Eberhart und Marcel Hinderer: Überzeugen! Rhetorik für Erzieherinnen und Erzieher. Freiburg: Herder 2020

PL-Aktenzeichen: 23ST005518

Termin
20.03.2023, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Herz-Jesu-Kloster Neustadt
Waldstraße 145
67434 Neustadt an der Weinstraße
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder 20 €, Nichtmitglieder 50 €
 Routenplaner
Kontakt
Anita Lang
Adresse Gerämmestr. 18
76879 Essingen
Privat:  06347 918067
Referent_in
Dr. Sieglinde Eberhart
Dozentin für Sprecherziehung und Kommunikationspädagogin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg/Br., Mediatorin und Schauspielerin