Zum Inhalt springen

Gesunde Arbeit in einer guten Schule

Die Gefährdungsbeurteilung als zentrales Element und gesetzliche Aufgabe, um Belastungen, Risiken und Gefahren am Arbeitsplatz schule zu ermitteln, Maßnahmen zur Gefährdungsverringerung durchzuführen und diese zu evaluieren – Rolle des Landesinstituts für Lehrergesundheit.
Dieter Roß wird die rechtlichen Grundlagen vermitteln und praktische Hinweise und Tipps zur praktischen Umsetzung geben.

PL-Aktenzeichen: 23ST005505

Termin
02.02.2023, 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung

online
Teilnahmebeitrag
keinen
Kontakt
Stefanie Deubel
Vorsitzende Bezirk Trier
Privat:  06501 945716
Dr. Michael Frien
Vorsitzender GEW-Bezirk Trier
Privat:  0651 9987171
Referent_in
Dieter Roß
Ehrenamtlicher Leiter der Rechtsschutzstelle
Privat:  06771 1379