GEW Rheinland-Pfalz
Sie sind hier:

Die menschliche Hülle

…und ihre äußere Erscheinungsform

Unter der Berücksichtigung der jeweiligen motorischen und psychologischen Entwicklungsstufe der Kinder und Jugendlichen werden unter dem Thema „Die menschliche Hülle“ alle Aspekte der menschlichen Erscheinungsform mit den Teilnehmer*innen thematisiert. Hierbei verwendet die Dozentin Barbara Gröbl das plastische Material Ton. Stark praxisbezogen werden in kleinen Schritten die Techniken vermittelt, auf spezielle Fragen eingegangen und Umsetzungsformen für den Schultag entwickelt.

Alle Schulformen sind angesprochen. Die Fortbildung findet im Künstleratelier statt.

Ziel der Fortbildung ist es, den Lehrkräften technisches Rüstzeug im Umgang mit dem Material zu vermitteln.

Termin
19.02.2018, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Atelier Gröbl Koblenz
Casinostraße 37
56068 Koblenz
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder keinen, Nichmitglieder 20,00 €
Anmeldeschluss
14.02.2018
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 18 ST 005 507

Ansprechpartner_in
Lutz Zahnhausen
0261 9422966
Referent_in
Barbara Gröbl