Zum Inhalt springen

Die Körpersprache – eine eigene Sprache

Eine Viertelsekunde reicht, und wir haben ein Urteil über unseren Mitmenschen gefällt. Der Eindruck, den eine unbekannte Person auf uns macht, hängt nur zu 10 % von dem ab, was sie sagt.
Die nonverbale Kommunikation ist vermutlich die älteste Form zwischenmenschlicher Verständigung, lange bevor der Mensch das erste Wort geäußert hat. Der Eindruck, den die Körpersprache macht, ist hierbei sehr mächtig und Worte haben es schwer, ihn zu dementieren. Allerdings wird die Bedeutung dessen von vielen Menschen unterschätzt.
Schaut man sich diese Daten und Fakten etwas genauer an, wird allzu deutlich, wie wichtig zum einen die eigene Körpersprache ist, um im Berufs- und Privatleben überzeugend zu wirken. Zum anderen kann es genauso interessant und wichtig sein, die Körpersprache von dem Gesprächspartner richtig verstehen und deuten zu können.

PL-Aktenzeichen: 22 ST 006 039

Die Anmeldung ist verbindlich. Es erfolgt eine schriftliche Zusage bzw. Absage.

Termin
10.11.2022, 09:30 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Bildungszentrum Erbacher Hof Mainz
Grebenstraße 24-26
55116 Mainz
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder keinen, Nichtmitglieder 30 €
 Routenplaner
Kontakt
GEW Geschäftsstelle Kreis Mainz-Bingen
Lotte Kolbe
Adresse Martinsstraße 17
55116 Mainz
Telefon:  06131 28988-31
Referent_in
Xenia Janzen
Bachelor of science, Trainerin, Referentin