GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Das Arbeitszeugnis

für Beschäftigte in Kindertagesstätten und Schulen

Die Grundlagen für ein Arbeitszeugnis finden sich im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und im Tarifvertrag  für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

  • Wie lese bzw. formuliere ich ein Arbeitszeugnis?
  • Was muss die Aufgabenbeschreibung beinhalten?
  • Wie muss die Verhaltens- und Leistungsbewertung formuliert sein?
  • Welche Notenbewertung steckt dahinter?
  • Wie interpretiere ich die Zeugnissprache korrekt?
  • Wie kann ich mich gegen eine schlechte Bewertung im Zeugnis zur Wehr setzen?
Termin
25.04.2017, 17:00 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Landhotel Berg
Oberstraße 11
67814 Dannenfels
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder 5 € (inkl. Tagungsgetränke). Die Teilnahmegebühr wird am Veranstaltungstag bar erhoben.
Anmeldeschluss
18.04.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 17 ST 005 539

Ansprechpartner_in
Hans Adolf Schäfer
Leibnizstraße 44
67292 Kirchheimbolanden
06352 3592
Referent_in
Ingo Klein
Gewerkschaftssekretär
Regionalbüro Süd, Mainz
06131 28988-19