GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Bin ich gut bei Stimme?

Stimmtraining und -beratung für Lehrer*innen, Erzieher*innen und alle Menschen in Sprechberufen

Lehrer*innen und Erzieher*innen arbeiten in einem klassischen Sprechberuf. Sie erklären, referieren, lesen vor und leiten an. Sie sprechen in Konferenzen, leiten Elternabende und schlichten Konflikte etc. So sind sie enormen stimmlichen Belastungen ausgesetzt. Voraussetzung dafür ist eine gesunde und tragfähige Stimme, damit die pädagogische Arbeit nicht zur Belastung wird.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen nützliches Basiswissen und hilfreiche Übungen, mit denen Sie die stimmlich-sprecherischen Anforderungen besser bewältigen können. Sie erfahren Grundlegendes zu Körperhaltung, Atmung, Stimme und Artikulation. Sie lernen Methoden kennen, mit denen Sie Ihre körperliche Präsenz stärken, Ihre Stimme kräftigen, Ihre Artikulation schulen und Ihren sprecherischen Ausdruck, zum Beispiel beim Vorlesen, gezielt einsetzen können.
Bequeme Kleidung wird empfohlen.

Seminarinhalte:

  • Halt für die Stimme: Körperaufrichtung und Körperspannung
  • Kraft für die Stimme: Atmung und Stütze
  • Training für die Stimme: guter Klang und gesunde Stimme
  • Gekonntes Vorlesen: Präsenz, Modulation, Ausdruck und Deutlichkeit

Methoden:

  • Vortrag
  • Übungen und Tipps
  • Feedback


Sieglinde Eberhart ist Dozentin für Sprecherziehung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg/Br. Sie ist ausgebildete Mediatorin und Schauspielerin.
Buchempfehlungen: Sieglinde Eberhart und Marcel Hinderer: Gut gestimmt! Stimmtraining für Erzieherinnen. Freiburg: Herder 2018 Sieglinde Eberhart und Marcel Hinderer: Stimm- und Sprechtraining für den Unterricht: Ein Übungsbuch. 2. Aufl. Paderborn: Schöningh 2016.

 

Termin
11.02.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Campus der Universität Landau (Konferenzraum C 1)
Forststraße
76829 Landau
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder 10 €, Nichtmitglieder 30 €; Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Begrüßungskaffee und Mittagessen.
Anmeldeschluss
14.01.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 19 ST 005 513

Die Anmeldung ist verbindlich. Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung.
Teilnahmebegrenzung: max. 15 Teilnehmer*nnen.

Ansprechpartner_in
Anita Lang
Gerämmestr. 18
76879 Essingen
06347 918067
Referent_in
Dr. Sieglinde Eberhart
Dozentin für Sprecherziehung und Kommunikationspädagogin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg/Br., Mediatorin und Schauspielerin