GEW Rheinland-Pfalz
Sie sind hier:

BERUFLICHE Bildung. Weiter denken!

Fortbildungsveranstaltung

  • für alle Beschäftigten an Berufsbildenden Schulen
  • Schulsozialarbeiter*innen
  • interessierte Kolleginnen und Kollegen aus allen Schularten
     

Workshops, Vorträge, Aktuelles

  • Bildung. Weiter denken …
    Statement Marlis Tepe, GEW Bundesvorsitzende
  • WS 1: Berufsvorbereitungsjahr Inklusion
    Konzeption und Umsetzung in der Praxis
    Kerstin Belyea, Bildungsministerium und Anja Schlösser, BBS T 2, Ludwigshafen
  • WS 2: HBF-Reform – Wie geht es wann weiter?
    Ulrike Neumüller, Bildungsministerium
  • WS 3: Elektronisches Klassenbuch und andere UNTIS-Anwendungen im Kontext des Datenschutzes
  • WS 4: Multimedial lernen und unterrichten, Vorstellung digitaler Lösungen für einen abwechslungsreichen und aufmerksamkeitsstarken Unterricht
    Jörg Radtke, Klett Verlag
  • Juristische Fragerunde zum schulischen Alltag und Informationen zur neuen Mehrarbeitsverordnung
    Yulia Denkevich, Syndikusrechtsanwältin, GEW Rheinland-Pfalz
  • Anforderungen für die berufliche Bildung im Zeitalter von Bildung 4.0“
    Anfried Gläser, Referent Berufliche Bildung und Weiterbildung, GEW
  • Präsentation von digitalen Medien und Schulbüchern
    Verlagsausstellungen Cornelsen, Handwerk & Technik GmbH, Westermann

ANMELDUNG bitte online!          mit Angabe des gewünschten Workshops bei Bemerkungen

Termin
03.09.2018, 09:30 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort
Berufsbildenden Schule, Technik 2, Ludwigshafen
Franz-Zang-Straße 3-7
67059 Ludwigshafen am Rhein
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 18 ST 006 077

Ansprechpartner_innen
Georg Feyrer
06131 8370975

GEW-Kreis Mainz-Bingen

Sabine Weiland
06233 3036748

GEW-Kreis Ludwigshafen/Speyer

Wolfgang Butterbach
0651 54070

GEW-Kreis Trier

Referent_in
Marlis Tepe
Vorsitzende
Reifenberger Straße 21
60489 Frankfurt am Main
069/78973-108