GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Arbeitszeit, Mehrarbeit, Vertretungskonzept der Beamten in Rheinland-Pfalz #2

-ABGESAGT-

Mehrarbeit kann angeordnet werden, wenn zwingende dienstliche Verhältnisse es erfordern und sie auf Ausnahmefälle beschränkt bleibt. Zur Bewältigung des täglichen Schulbetriebs bedarf es eines Vertretungskonzepts. In dieser Veranstaltung wollen wir uns grundlegend mit der Problematik beschäftigen und verträgliche Lösungen gemeinsam erarbeiten.

Termin
27.09.2018, 09:30 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Hagenbräu Worms
Am Rhein 1
67547 Worms
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder keinen, Nichtmitglieder 40 €
Anmeldeschluss
27.08.2018
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 18 ST 006 034

Ansprechpartner_in
GEW-Bezirksgeschäftsstelle Rheinhessen-Pfalz Rainer Rahn
Wittelsbacher Straße 43
67434 Neustadt an der Weinstraße
06321 - 954 5186
Referent_innen
Thorsten Kind
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
Sekretariat 06131 28988-22
06131 28988-30
Christian Diehl
Bezirkspersonalrat RS plus
06242 901573