Zum Inhalt springen

Arbeitsrecht im öD (nach TVöD)

Handlungshilfen für Beschäftigte und Personalräte/Mitarbeitervertretungen sowie Leitungen an Kitas

Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst (nach TVöD)
Über die Pflichten klärt der Arbeitgeber im Einstellungsgespräch häufig gerne und ausführlich auf. Weniger häufig jedoch über die grundsätzlichen Rechte der in Kitas Beschäftigten. Genau hier setzt die Veranstaltung an und wir thematisieren unter anderem die arbeitsrechtlichen Fragen:
Auf was sollte bei Unterzeichnung des Arbeitsvertrages geachtet werden? Wie muss und darf eingruppiert werden? In welchen Angelegenheiten ist der Personalrat/Mitarbeitervertretung für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst zuständig? Unter welchen Umständen und wie knapp dürfen Überstunden bzw. Mehrarbeit angeordnet werden?
Individuelle Fragen und Problemstellungen werden ebenso besprochen wie allgemeine Fragestellungen.

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshaus "Et Reffjen"
Friedhofsallee 1
56244 Schenkelberg
Teilnahmebeitrag
keiner
Anmeldeschluss
09.09.2024
 Routenplaner
Kontakt
Micha Tietz
Vorsitzendenteam GEW-Kreis Westerwald
Mobil:  0160 97668101
Referent_innen
Dani Tietz
Micha Tietz
Mobil:  0160 97668101

GEW-Kreis Westerwald