GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Schulen und KitasCorona-Maßnahmen in Bildungseinrichtungen

Resolution verabschiedet vom Landesvorstand der GEW Rheinland-Pfalz auf der Landesvorstandssitzung am 27.03.2021

27.03.2021

Der Landesvorstand der GEW Rheinland-Pfalz fordert die Landesregierung dringend dazu auf, im
Sinne des Schutzes des Personals und der Eindämmung der Pandemie, alle an sämtlichen
Bildungseinrichtungen Tätigen sofort durch medizinisch vorgebildetes Personal regelmäßig zu
testen sowie eine Impfstrategie vorzulegen.

Wenn es oberstes Ziel der Landespolitik ist, zunächst KiTa und Schulen als Bildungseinrichtungen
dauerhaft aus dem Fernunterricht in einen regulären Betrieb zu überführen, dann ist die
Entwicklung einer Test- und Impfstrategie für alle in den Einrichtungen Tätigen unerlässlich,
damit eine geordnete pädagogische Arbeit in voller Präsenz, hilfsweise zunächst auch im Wechselunterricht, stattfinden kann.