GEW Rheinland-Pfalz - Website https://www.gew-rlp.de GEW Rheinland-Pfalz - Website de-DE GEW Rheinland-Pfalz - Website Mon, 12 Apr 2021 19:05:45 +0200 Mon, 12 Apr 2021 19:05:45 +0200 TYPO3 EXT:news news-24416 Fri, 09 Apr 2021 14:55:44 +0200 GEW fordert gerechte Bezahlung aller Lehrkräfte https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew/ Die Landesfachgruppe Grundschulen lädt ganz herzlich am 13.04. von 17:00 bis 18:30 Uhr zu einem virtuellen Austausch zum Thema „Auf dem Weg zu einer gerechten Bezahlung von Grundschullehrkräften in Rheinland-Pfalz – Hintergrund und aktueller Stand“ ein. Ein Anmeldelink befindet sich im Anhang zu dieser Meldung. TV-L Beamte Artikel Rheinland-Pfalz Grundschule news-24407 Thu, 08 Apr 2021 18:00:00 +0200 Meet & Speak zum Thema Fachkräftemangel https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/meet-speak-am-13-04-2021/ Die GEW-Fachgruppe sonderpädagogische Berufe lädt am 13.04. zu einer offenen Online-Sprechstunde ein. Unser Schwerpunktthema wird dieses Mal der Fachkräftemangel an Förder- und Schwerpunktschulen sein. Schule Inklusion Artikel Rheinland-Pfalz Personalratswahlen Schulen Förderschule news-24397 Wed, 07 Apr 2021 14:41:17 +0200 GEW mit Referendarinnen und Referendaren im Gespräch https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-mit-referendarinnen-und-referendaren-im-gespraech/ Die GEW-Fachgruppen Gymnasien, Integrierte Gesamtschulen und Berufsbildende Schulen laden am 12.4.2021 von 17 bis 19 Uhr gemeinsam zu einem digitalen „Meet & Speak“ ein. Unter dem Motto „Ihr fragt, wir antworten!“ bietet die GEW ein Kennenlernen an, ist dabei an persönlichen Erfahrungen und Fragestellungen interessiert. Eine Auswahl möglicher Gesprächsthemen und ein Anmeldelink befinden sich im Anhang zu dieser Meldung. Berufliche Bildung Artikel Rheinland-Pfalz Personalratswahlen Schulen Gymnasium IGS news-24385 Tue, 06 Apr 2021 11:11:44 +0200 Die GEW kritisiert Pläne des Ministeriums zu Corona Selbsttests in Schulen https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/die-gew-rheinland-pfalz-an-das-bildungsministerium-zu-den-geplanten-corona-selbsttests-nach-den-oste/ Die geplante Durchführung von Corona Selbsttests an den Schulen sorgt für großen Wirbel. Die Teststrategie des Bildungsministeriums für Schülerinnen und Schüler nach den Osterferien ignoriert aus Sicht der GEW die Realitäten, wie sie an den Schulen vorzufinden sind. Testungen zu begleiten, die geeignet sind, eine medizinische Aussage zu treffen, diese zu beaufsichtigen und sicherzustellen, kann und darf nach Auffassung der GEW nicht Aufgabe der Lehrkräfte an Schulen sein. Bildungsbereiche Berufliche Bildung Schule Artikel Rheinland-Pfalz Personalratswahlen Schulen Corona-Pandemie Förderschule Grundschule RS+ Gymnasium IGS news-24360 Sat, 27 Mar 2021 17:00:00 +0100 Corona-Maßnahmen in Bildungseinrichtungen https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/corona-massnahmen-in-bildungseinrichtungen-resolution/ Resolution verabschiedet vom Landesvorstand der GEW Rheinland-Pfalz auf der Landesvorstandssitzung am 27.03.2021 Bildungsbereiche Kita Berufliche Bildung Schule Artikel Rheinland-Pfalz news-24293 Thu, 25 Mar 2021 09:48:32 +0100 Vereinbarung zum JobRad ist möglich https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/vereinbarung-zum-jobrad-ist-moeglich/ In der letzten Tarifrunde für die Beschäftigten beim Bund und bei den Kommunen wurden einige Maßnahmen beschlossen, die die Attraktivität der Arbeitsplätze des öffentlichen Dienstes erhöhen sollen. Demnach können Bestandteile des Entgelts zu Zwecken des Leasings von Fahrrädern einzelvertraglich umgewandelt werden. Schulsozialarbeit Kita TVöD Artikel Rheinland-Pfalz news-24274 Tue, 23 Mar 2021 13:53:42 +0100 GEW fordert mehr Anstrengungen in der Bildungspolitik https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-fordert-mehr-anstrengungen-in-der-bildungspolitik/ Die GEW mahnt im Hinblick auf die Koalitionsverhandlungen, die heute von SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP aufgenommen werden, mehr Anstrengungen in der Bildungspolitik an. Zu den Kernforderungen, die die Bildungsgewerkschaft in einer aktuellen Pressemitteilung erhebt, zählen Aktivitäten und Investitionen des Landes zur Bekämpfung des Fachkräftemangels in Bildungs- und Erziehungseinrichtungen und der Ausbau inklusiver Arbeit an den rheinland-pfälzischen Schulen. Dringenden Handlungsbedarf sieht die GEW auch bei der Digitalisierung der Bildungsstätten sowie bei der Entlastung des Personals in Kitas und Schulen. Schulsozialarbeit Wissenschaft Kita Berufliche Bildung Schule Artikel Rheinland-Pfalz Personalratswahlen Schulen Vertrauensleute news-24238 Thu, 18 Mar 2021 14:14:03 +0100 Meet & Speak am 23.03.2021 https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/meet-speak-am-23-03-2021/ Die GEW-Fachgruppe sonderpädagogische Berufe lädt zu einer offenen Online-Sprechstunde ein. Wir wollen mit euch über aktuelle Probleme reden, euch zuhören und eure Anregungen in unsere Arbeit und unsere Forderungen einbinden. Schule Inklusion Artikel Rheinland-Pfalz Personalratswahlen Schulen Förderschule news-24220 Wed, 17 Mar 2021 14:02:41 +0100 Schulen wird die Teilnahme VERA 3 und VERA 8 aktuell freigestellt https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/schulen-wird-die-teilnahme-vera-3-und-vera-8-freigestellt/ Die Ankündigung des Bildungsministeriums, ausgerechnet in diesem Schuljahr VERA 3 und VERA 8 durchzuführen, hat an den Schulen zu erheblicher Verärgerung und Verwirrung geführt. Die Entscheidung ist auf großes Unverständnis gestoßen. Die GEW suchte schnell das Gespräch mit Ministerin Hubig, das am 16.03.2021 stattgefunden hat. In einem konstruktiven und lösungsorientierten Gespräch mit Vertreter*innen der GEW Rheinland-Pfalz konnte mit Bildungsministerin Hubig und mit Staatssekretär Beckmann im Einvernehmen eine Lösung für das Schuljahr 2020/21 gefunden werden. Alle Schulen können in diesem Jahr frei entscheiden, ob sie an VERA 3 bzw. VERA 8 teilnehmen möchten. Schule Artikel Rheinland-Pfalz Personalratswahlen Schulen news-24180 Mon, 15 Mar 2021 13:46:27 +0100 Solidarität hat keine Grenzen https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/solidaritaet-hat-keine-grenzen0/ In Rheinland-Pfalz geschehen tagtäglich rassistisch motivierte Straftaten. Die Bildungsgewerkschaft GEW bezieht klar Position gegen Hass und Gewalt, welcher auch insbesondere durch die Corona-Krise deutlich zunimmt. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 15.-28. März 2021 stellt die Gewerkschaft klar, dass Rassismus niemals unbeantwortet bleiben darf. Artikel Rheinland-Pfalz news-24169 Mon, 15 Mar 2021 09:10:23 +0100 "meet & speak" BBS online am 19.03.2021 https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/meet-speak-online-am-19-03-2021/ Uns allen fehlt nach der langen Zeit des Fernunterrichtens der Austausch und die Möglichkeit, dem Ärger, den Sorgen und Fragen mal Raum zu bieten, aber auch, um zu berichten, was klappt und wie man aktuell arbeiten kann. Da unser neues Format bei euch so gute Resonanz fand, bieten wir die Fortsetzung an: BBS auf Sendung „meet & speak“ ! Loggt euch am Fr., 19. März 2021 um 15 Uhr bei uns ein! Weiter unten findet ihr den Zugangsbutton, einfach draufklicken und schon seid ihr dabei. Berufliche Bildung Artikel Rheinland-Pfalz news-23889 Fri, 12 Mar 2021 11:37:00 +0100 Online-Sprechstunde am 17. März ab 14.00 Uhr https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/online-sprechstunden-realschule-plus-2021/ Die Schule kann derzeit kein Ort sein, um sich gemeinsam auszutauschen. Deshalb möchten wir von der LFG Realschulen plus, Euch eine Möglichkeit zum Austausch in digitaler Form anbieten. Dies ganz im Sinne unserer Schulbesuche, die wir in der Zeit von 2012 bis 2020 durchgeführt haben. Wir, das Leitungsteam der Landesfachgruppe Realschule plus und die beiden Listenführer des Bezirks- und Hauptpersonalrates Realschulen plus stehen Euch an sechs Terminen in einer Online-Sprechstunde zur Verfügung. Schule Artikel Rheinland-Pfalz RS+ news-24088 Thu, 04 Mar 2021 13:53:40 +0100 Landesfrauenausschuss: Systemrelevant – was folgt daraus? https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/systemrelevant-was-folgt-daraus/ Die Pandemie bestimmt seit einem Jahr das berufliche, gesellschaftliche und insbesondere das private Leben. Sogenannte „systemrelevante“ Berufe an „Schlüsselstellen“ der Gesellschaft wurden benannt, die dort Beschäftigten beklatscht, besungen, mit Süßigkeiten beschenkt und mit dem sogenannten „Coronabonus“ bedacht. Dabei wurde sichtbar, dass die Beschäftigten an diesen Schlüsselstellen in der Mehrzahl weiblich sind; sie arbeiten in der Pflege, in Kitas, Schulen, Weiterbildungseinrichtungen, Reinigungsfirmen, im Lebensmittelhandel usw. Die Aufzählung ist bei weitem nicht vollständig. Sie zeigt aber deutlich, dass es gerade Frauen sind, die in dieser Pandemie wortwörtlich den Laden am Laufen halten. Artikel Rheinland-Pfalz news-24042 Tue, 02 Mar 2021 13:29:38 +0100 Schule für alle! Raus aus den Lagern - hinein in eine Zukunft mit Perspektive! https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/schule-fuer-alle-raus-aus-den-lagern-hinein-in-eine-zukunft-mit-perspektive/ Die GEW möchte auf eine Veranstaltung hinweisen: Schule für alle! Raus aus den Lagern - hinein in eine Zukunft mit Perspektive! Die Veranstaltung ist aus einem Seminar "Feministische Theorie, postkoloniale Perspektiven" heraus geplant worden und behandelt das Thema Schule für Kinder und Jugendliche in griechischen Geflüchteten-Camps. Der ASTA der Uni Hamburg und die GEW Hamburg unterstützen die Veranstaltung, die am 5.03.2021 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr als Zoom-Meeting stattfinden wird. Artikel Rheinland-Pfalz news-23930 Mon, 01 Mar 2021 08:29:00 +0100 meet & speak Gym am 10.03.2021 https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/meet-speak-gymnasium-am-10-03-2021/ Wir alle vermissen den regen Austausch mit Kolleg*innen im Lehrerzimmer. Das Reden, über das, was nicht gut läuft, über das, was funktioniert, und darüber, wie wir weiterarbeiten. Aktuell müssen wir uns den pandemiebedingten Herausforderungen bei der Durchführung der Abiturprüfungen stellen. Welche Lehren können wir aus dem schriftlichen Abitur ziehen? Als Fachgruppe wollen wir euch Hilfestellung bieten und über die neuesten Entwicklungen informieren. Eine Voranmeldung zum Online-Meeting ist nicht nötig. Schule Artikel Rheinland-Pfalz Gymnasium news-23972 Thu, 25 Feb 2021 09:37:17 +0100 GEW veröffentlicht neue Entgelttabellen https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-veroeffentlicht-neue-entgelttabelle/ Gemäß Tarifabschluss für die Beschäftigten bei den Kommunen vom Oktober 2020 werden die Tabellenentgelte im Sozial- und Erziehungsdienst ab dem 1. April diesen Jahres um 1,4% erhöht, mindestens aber um 50 Euro. Am 1. April 2022 erfolgt nochmal eine Erhöhung um 1,8%. Die Entgelte für praxisintegriert Auszubildende und Praktikant*innen im Anerkennungsjahr werden zum 1. April 2021 und zum 1. April 2022 jeweils um 25 Euro erhöht. In der Datei im Anhang sind die Werte der Entgelttabellen im Sozial- und Erziehungsdienst dargestellt. Schulsozialarbeit Kita TVöD Artikel Rheinland-Pfalz news-23801 Wed, 24 Feb 2021 12:19:00 +0100 Bildung unter Covid-19: Die Hauptlast tragen Frauen https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/bildung-unter-covid-19-die-hauptlast-tragen-frauen/ In der Covid-19-Pandemie erreichen die GEW so viele Briefe, Tweets und E-Mails wie selten zuvor, und zwar auffallend häufig von Frauen. Erzieherinnen schreiben, wie sehr sie die Arbeit ohne Maske inmitten fast vollzähliger Kita-Gruppen gefährden und Konflikte über ein Ja oder Nein zur Notbetreuung zermürben. Lehrerinnen berichten, wie sie in Zeiten einer ausgedünnten Personaldecke zeitgleich Notbetreuung, Präsenz- und Distanzlernen stemmen sollen. Frauen in der Weiterbildung sehen sich von betriebsbedingten Kündigungen und ausfallenden Honorarverträgen betroffen. Und auch die Laufbahnen prekär befristeter Wissenschaftlerinnen sind noch unsicherer als zuvor. Gleichstellung Artikel Rheinland-Pfalz news-23894 Thu, 18 Feb 2021 14:10:10 +0100 "meet & speak IGS" online am 05.03.2021 https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/meet-speak-igs-online-am-05-03-2021/ Uns allen fehlen die Teamräume oder das Lehrerzimmer zum Austausch und um mal dem Ärger Luft zu machen, aber auch, um zu berichten, was funktioniert und wie man aktuell arbeiten kann. Außerdem würden wir euch gerne über die aktuellen Entwicklungen informieren. Also lasst uns einander treffen. Der Vorsitzende der GEW Rheinland-Pfalz, Klaus-Peter Hammer, wird auch dabei sein. Schule Artikel Rheinland-Pfalz IGS news-23838 Thu, 11 Feb 2021 11:42:47 +0100 GEW veröffentlicht Rechtsvorschriften für den Schulalltag https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-veroeffentlicht-rechtsvorschriften-fuer-den-schulalltag/ Die GEW Rheinland-Pfalz hat alle relevanten Rechtsvorschriften für den Schulalltag in einer Datenbank zusammengestellt. Dazu zählen einschlägige Gesetzte, Verordnungen, Richtlinien und sonstige Vorschriften. Diese sind von A wie Abiturprüfungsordnung bis Z wie Zielvereinbarung Fort- und Weiterbildung sortiert. Die GEW-Sammlung besteht aus rund 500 Dokumenten, die bei Bedarf aktualisiert werden. Der Überblick über die Sammlung wird durch ein kommentiertes Inhaltsverzeichnis erleichtert. Berufliche Bildung Schule Artikel Rheinland-Pfalz news-23799 Tue, 09 Feb 2021 09:32:55 +0100 Wer Kitas weiter öffnen will, muss zuerst impfen! https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/wer-kitas-weiter-oeffnen-will-muss-zuerst-impfen/ Die GEW Rheinland-Pfalz lehnt eine weitere Öffnung der Kindertagesstätten ab, wenn den Beschäftigten vorher kein Impfangebot gemacht wurde. „Es wäre unverantwortlich, Beschäftigte, Eltern und Kinder diesem hohen Gesundheitsrisiko auszusetzen“, so Kathrin Gröning, stellvertretende Vorsitzende der GEW Rheinland-Pfalz, zur Diskussion um die weitere Öffnung von Kindertagesstätten. Kita Gesundheit Artikel Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie news-23626 Mon, 25 Jan 2021 13:57:54 +0100 'meet & speak' BBS online am 5.02.2021 https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/online-meet-speak-am-5-02-2021/ Vielen Lehrkräften fehlt aktuell das Lehrerzimmer zum Austausch und um mal dem Ärger Luft zu machen, aber auch, um zu berichten, was klappt und wie man aktuell arbeiten kann. Daher hat sich die Fachgruppe Berufsbildende Schule entschlossen, den Lehrkräften an ihrer Schulart ein neues Format anzubieten. Das BBS auf Sendung „meet & speak“ findet am 5.02.2021 ab 14.30 Uhr statt. Zugangsdaten siehe unten. Berufliche Bildung Artikel Rheinland-Pfalz news-23603 Thu, 21 Jan 2021 10:34:00 +0100 GEW verlangt besseren Schutz für Beschäftigte in Kitas https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-verlangt-besseren-schutz-fuer-beschaeftigte-in-kitas/ Mit der Überschrift "Sorgen Sie für mehr Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Beschäftigten in Kindertagesstätten" beginnt ein Brief, den die GEW an Mininsterpräsidentin Malu Dreyer (SPD) versendet hat. "Wir lehnen in unserem Schreiben die unveränderte Fortführung des Regelbetriebs bei dringendem Bedarf in derzeitiger Form ab und machen erneut auf die belastende Situation aufmerksam, in der sich zahlreiche Erzieherinnen und Erzieher befinden," sagen Klaus-Peter Hammer (Vorsitzender) und Kathrin Gröning (stellvertretende Vorsitzende), die den Brief unterzeichnet haben. Wir drucken das Schreiben im folgenden ab. Kita Artikel Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie news-23601 Thu, 21 Jan 2021 10:00:07 +0100 Auch Studentische Beschäftigte haben Rechte https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/auch-studentische-beschaeftigte-haben-rechte/ Auf Einladung des AStAs und der GEW-Hochschulgruppe der Universität Trier informierte Gewerkschaftssekretärin Sina Fabian über die Rechte studentischer Beschäftigter. Der Vortrag und die Diskussion drehten sich hauptsächlich um Themen wie Urlaubsanspruch, Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall oder auch das häufige Phänomen sogenannter Minusstunden. "Das rege Interesse der Betroffenen an arbeits-, sozial- und hochschulrechtlichen Aspekten ihrer Beschäftigung zeigt, dass hier großer Bedarf an gewerkschaftlicher Unterstützung vorhanden ist," meinte die Referentin am Ende der Veranstaltung. Studium Wissenschaft Artikel Rheinland-Pfalz Bezirk Trier Kreis Trier news-23510 Thu, 14 Jan 2021 09:19:07 +0100 GEW veröffentlicht "Mainzer Thesen" https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-veroeffentlicht-mainzer-thesen-zur-landtagswahl/ Am 14. März wird in Rheinland-Pfalz ein neuer Landtag gewählt. Die GEW hat dazu Ende letzten Jahres ihre Mainzer Thesen verabschiedet. Es handelt sich dabei um bildungspolitische Forderungen und Positionen, die der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden und mit denen die politischen Parteien konfrontiert werden sollen. Zu ausgewählten Aspekten der Mainzer Thesen wird jeweils ein Online-Seminarangebot angeboten. Themen, Termine und eine Anmeldemöglichkeit siehe weiter unten. Artikel Rheinland-Pfalz news-23504 Wed, 13 Jan 2021 13:40:15 +0100 Erni Schaaf-Peitz mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/erni-schaaf-peitz-mit-dem-landesverdienstorden-ausgezeichnet/ Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Erni Schaaf-Peitz für ihr herausragendes Engagement mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet: „Diese Verleihung ist für mich immer etwas Besonderes, denn sie ehrt Menschen, die Außergewöhnliches für Rheinland-Pfalz geleistet haben,“ so die Ministerpräsidentin bei der Übergabe des Ordens. Die ganze GEW freut sich mit Erni, die als GEW-Aktive und Fachfrau für Frühkindliche Bildung nicht nur in Rheinland-Pfalz, sondern auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Artikel Rheinland-Pfalz news-23475 Mon, 11 Jan 2021 10:52:01 +0100 Neuer Tarifvertrag in der Kinder- und Jugendhilfe https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/neuer-tarifvertrag-in-der-kinder-und-jugendhilfe/ Ab dem 1. Januar 2021 findet für zahlreiche Beschäftigte bei privat geführten Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Rheinland-Pfalz erstmals ein eigener Tarifvertrag Anwendung. Das Tarifwerk, das zwischen der GEW Rheinland-Pfalz und dem Arbeitgeberverband privater Träger der Kinder- und Jugendhilfe e.V. (AG-VPK) vereinbart worden ist, regelt zukünftig die monatlichen Entgelte, eine Jahressonderzahlung, die Wochenarbeitszeit und andere wichtige Arbeitsbedingungen bei den verbandsangehörigen Unternehmen einheitlich. Schulsozialarbeit Kita Tarif TV-L TVöD Artikel Rheinland-Pfalz Jugendhilfe Schulsozialarbeit news-23412 Tue, 05 Jan 2021 11:37:12 +0100 GEW fordert regelmäßige Testmöglichkeiten für Kita-Beschäftigte https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-fordert-regelmaessige-testmoeglichkeiten-fuer-kita-beschaeftigte/ Die jetzt angekündigte Möglichkeit eines einmaligen kostenfreien Corona-Schnelltests ist aus Sicht der GEW weder ausreichend noch vermittelbar. „Ein regelmäßiges und freiwilliges Testangebot für die Beschäftigten in Kindertagesstätten dagegen könnte helfen, Infektionsgeschehen frühzeitig zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen“, so Kathrin Gröning, Stellvertretende Landesvorsitzende der GEW. Außerdem sollten Erzieherinnen und Erzieher ein frühzeitiges Impfangebot erhalten (Pressemitteilung der GEW vom 05.010.2021). Kita Artikel Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie news-23397 Mon, 04 Jan 2021 11:07:03 +0100 GEW fordert schnell Klarheit für Schulen https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/gew-fordert-schnell-klarheit-fuer-schulen/ Die GEW Rheinland-Pfalz fordert in einer Pressemitteilung zum Schulstart nach den Weihnachtsferien, dass das Ministerium frühzeitig kommunizieren muss, wie der Unter­richt nach dem 15. Januar weitergehen soll. Außerdem befürwortet die GEW schnelle Impfmöglichkeiten für Lehrkräfte und den Einbau von Luftfilteranlagen in Klassenräumen, die nicht gut zu lüften sind. Berufliche Bildung Schule Artikel Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie news-23277 Tue, 15 Dec 2020 12:46:23 +0100 Shutdown und Kitas: GEW kritisiert Landesregierung https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/shutdown-kitas-gew-kritisiert-landesregierung/ Die GEW Rheinland-Pfalz kritisiert die Entscheidungen der Landesregierung trotz allgemeinem Shutdown die Kitas im Regelbetrieb zu belassen, ohne deutliche Vorgaben zu machen, dass das Recht auf Bildung und Erziehung der Kinder sich jederzeit im Einklang mit dem Arbeits- und Gesundheitsschutz der Beschäftigten befinden muss. Kita Artikel Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie news-23256 Mon, 14 Dec 2020 10:14:42 +0100 Shutdown: GEW verlangt bessere Berücksichtigung von Kitas https://www.gew-rlp.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/shutdown-gew-verlangt-bessere-beruecksichtigung-von-kitas/ Die GEW hat sich unverzüglich in die Diskussion um die Auswirkungen des erneuten Shutdowns eingemischt und vom Bildungsministerium eine bessere Berücksichtigung der Kitas gefordert. "Es muss von der Politik mit allen Mitteln darauf hingewirkt werden, dass die Eltern ausnahmslos und ernsthaft prüfen sollen, ob sie momentan unbedingt eine Betreuung in einer Kita in Anspruch nehmen müssen. Ebenso muss das Thema Öffnungszeiten thematisiert werden und Eltern darauf vorbereitet werden, dass jetzt nicht überall der volle Betreuungsumfang aufrecht erhalten werden kann," erklärt Kathrin Gröning (stellv. Landesvorsitzende), die in dieser Sache im Austausch mit dem Bildungsministerium steht. Kita Artikel Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie