Sie sind hier:

Erste bezirksübergreifende Sitzung der Bezirksfachgruppen sozialpädagogischer Berufe der GEW Rheinland-Pfalz

02.07.2017

Am Samstag, dem 10.06.2017 trafen sich die Vorsitzenden der neugegründeten Bezirksfachgruppen sozialpädagogischer Berufe Koblenz und Trier der GEW Rheinland-Pfalz in der Geschäftsstelle in Trier.

Geladen hierzu hatte die Fachgruppe des Bezirkes Trier, welche sich im Februar 2017 bildete. Sie folgte hier der Bezirksfachgruppe Koblenz, die sich bereits im vergangenen Jahr gegründet hatte. Das Ziel der Sitzung war bezirksübergreifend gemeinsame Ziele zu evaluieren und sich bei deren Umsetzung gegenseitig zu unterstützen. Sandra Servatius (Vorsitzende FG Bezirk Trier), Julia Bengart (Bezirk Trier), Ralf Skala (Vorsitzender FG Bezirk Koblenz) und Maria Schäfer (Bezirk Koblenz) tauschten sich über aktuelle Themen wie die Novellierung des Kita-Gesetzes und die SGB VIII Reform aus. Ebenso wurde über einen möglichen Fachtag in Workshop Form beraten, welcher alle Mitglieder im sozialpädagogischen Bereich ansprechen und vernetzen soll. Die Bezirksfachgruppen wurden in ihrer Arbeit von Bernd Huster (Gewerkschaftssekretär Koblenz), Sina Fabian (Gewerkschaftssekretärin Trier) und Erni Schaaf-Peitz (Landesvorstand Jugendhilfe) fachlich unterstützt. Eine weitere Bezirksübergreifende Sitzung ist bereits anvisiert, in dem die besprochenen Inhalte weiter ausforciert werden sollen.

Zurück