GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

David Langner (SPD) zu Gast im Kreisvorstand

Im September wird in Koblenz ein neuer Oberbürgermeister gewählt. David Langner, einer der Kandidaten, hat sich auf einer Kreisvorstandssitzung den Fragen der GEW-Aktiven gestellt. Es ging um Themen wie Ökonomisierung in der Jugendhilfe, Koblenz als Bildungsstandort, Ausbau der Schulsozialarbeit, Stärkung Hochschulstandort Koblenz, Integration von Geflüchteten, Inklusion und Veränderungen im Förderschulbereich, Erhalt aller Grundschulen, Ausstattung der Schulen, u.a..

03.05.2017

Lutz Zahnhausen, Vorsitzender der GEW Koblenz-Mayen, zeigte sich zufrieden über das Gespräch, was auf Initiative von Langner zustande gekommen war. "Wir haben alle unsere Themen ansprechen können und sind beim Kandidaten in vielen Fragen auf offene Ohren gestoßen. Insbesondere sein Bekenntnis zur Stärkung der Schulsozialarbeit und sein Vorhaben in Koblenz an einem Gymnasium ein Ganztagsschulangebot schaffen zu wollen, finden wir positiv."  

Zurück