GEW Rheinland-Pfalz
Sie sind hier:

Gleicher Lohn für gleichwertige ArbeitJA 13 - weil Grundschullehrkräfte es verdienen

Die Fachgruppe Grundschulen führt am 14. November 2018 einen Aktionstag JA 13 durch, um erneut auf die Ungleichbehandlung von Grundschullehrkräften aufmerksam zu machen. Die Vertretung der Grundschullehrkräfte in der GEW fordert eine gerechte Bezahlung aller Lehrkräfte, die noch nach A 12 / E11 eingruppiert sind! "Es gibt keine sachlichen Begründungen für die Ungleichbezahlung der Lehrkräfte unterschiedlicher Schularten," heißt es in einer entsprechenden Erklärung.

 

07.11.2018

Weiter heißt es in einem Info der Fachgruppe:

„Die bisherigen Erfolge zu JA 13 zeigen, dass der eingeschlagene Weg und die vielfältigen Aktionen der GEW erfolgreich sind. In vier Bundesländern – Berlin, Brandenburg, Sachsen und Schleswig-Holstein – wurde A 13 eingeführt bzw. steht die Umsetzung an. In Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und NRW ist A 13 in der Planung.

Wir kommen Schritt für Schritt auf dem Weg zu JA 13 weiter.

Beteiligt euch an eurer Schule mit Aktionen am 14. November! Beispiele für Aktionen können sein:

·        Verteilen des Flugblatts „Es geht doch!“ im Kollegium und an Interessierte

·        Aufhängen des Plakats

·        Zeigen des Video-Films „JA 13 – weil Grundschullehrer*innen es verdienen“ (3 Minuten). Anbei der Link zum Video: https://youtu.be/JSJJ6tlD5aI

·        Der Film kann bei Bedarf unter folgendem Link als Datei heruntergeladen werden (links oben auf herunterladen klicken): https://1drv.ms/v/s!AjQWAADlJokOjmH3bugTmGLfQU8I

·        Gespräche/Interviews mit der örtlichen Presse vereinbaren, einen Presseartikel schreiben und veröffentlichen, Veröffentlichung der Aktion in der Schule im Amtsblatt

·        Kreative Aktionen an der Schule mit Fotos, Plakatgestaltung usw. Berichte darüber an die GEW schicken für die Homepage.

 

Solltet ihr euch für eine der vorgeschlagenen Aktionen entscheiden, stehen wir für Rückfragen zur Verfügung. Benötigtes Material (Flyer und Plakate) könnt ihr bei uns bis zum 07.11.2018 bestellen.

Wir freuen uns über Berichte, Fotos und Artikel zu euren Aktionen. Ihr erreicht uns unter: carmen.zurheide(at)gew-rlp(dot)de oder martina.krieger(at)gew-rlp(dot)de

 

Carmen Zurheide und Martina Krieger

(für die GEW Landesfachgruppe Grundschule)

 

 

*Die JA 13 – Kampagne schließt außer den Grundschullehrkräften auch die Lehrkräfte der Sekundarstufe I, die noch nach A 12 oder E 11 bezahlt werden, und die Entgeltgruppe E 13 mit ein.“

Zurück