GEW Rheinland-Pfalz
Du bist hier:

Mitglieder-ServiceGEW veröffentlicht neue Entgelttabellen

Gemäß Tarifabschluss für die Beschäftigten bei den Kommunen vom Oktober 2020 werden die Tabellenentgelte im Sozial- und Erziehungsdienst ab dem 1. April diesen Jahres um 1,4% erhöht, mindestens aber um 50 Euro. Am 1. April 2022 erfolgt nochmal eine Erhöhung um 1,8%. Die Entgelte für praxisintegriert Auszubildende und Praktikant*innen im Anerkennungsjahr werden zum 1. April 2021 und zum 1. April 2022 jeweils um 25 Euro erhöht. In der Datei im Anhang sind die Werte der Entgelttabellen im Sozial- und Erziehungsdienst dargestellt.

25.02.2021

Entgelttabellen