Sie sind hier:

Auszeit von Arbeit und Alltag mit Taiji Qigong

Die Übungen des Qigong Yangsheng umfassen Körperhaltungen und Bewegungen, Atemübungen und Konzentrationsübungen. Durch Qigong-Übungen können eine Reihe von Beschwerden mitbehandelt werden: Rücken- und Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne, vegetative Herzbeschwerden, Asthma, Konzentrationsschwäche, innere Unruhe und Schlafstörungen.

Die langsamen und fließenden Bewegungen beruhigen die Gedanken und lenken dabei die Wahrnehmung auf den Körper und auf innere Bewegungen. Mittagessen inbegriffen.

Termin
15.11.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Bohr-Gastro-Insel (Nähe Flugplatz Hahn) Lautzenhausen
An der Kreisstraße 2
55483 Lautzenhausen
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder 5 €, Nichtmitglieder 15 €
Anmeldeschluss
10.11.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

PL-Aktenzeichen: 17 ST 006 048

Ansprechpartner_in
Lina Held
Im Wieschen 3
56865 Schauren
06545 8986
06545 911765
Referent_in
Anne Merz
Lehrerin für Qigong Yangsheng, Entspannungspädagogin