Sie sind hier:

Jugendhilfe/ Schulsozialarbeit

Die GEW vertritt als Bildungsgewerkschaft auch die Interessen der Beschäftigten aus der Schulsozialarbeit, der Kinder– und Jugendhilfe, der offenen Jugendarbeit, dem Allgemeinen Sozialdienst, der  Behinderten- und Integrationshilfe oder der Beratungsarbeit. Wir streiten für gute Arbeitsbedingungen, kümmern uns um Probleme am Arbeitsplatz und helfen in rechtlichen Fragen. Wir führen Veranstaltungen und Aktionen zu aktuellen Themen durch, wie z.B. der SGB VIII Reform oder der zunehmenden Ökonomisierung der Sozialen Arbeit.

Aktuelles

Alle Nachrichten

Krippen, Kitas und Grundschulbetreuung - 329.000 Fachkräfte fehlen bis zum Jahr...

12.10.2017

Eine Studie des Forschungsverbundes Deutsches Jugendinstitut und Technische Universität Dortmund kommt zu dem Ergebnis, dass bis zum Jahr 2025 bis zu 329.000 Fachkräfte in der Krippen, Kita und Grundschulbetreuung fehlen könnten. Die Forscher stellen...

Weiterlesen

GEW kämpft weiter für inklusive Reform des SGB VIII

25.09.2017

Nachdem die Abstimmung über eine Reform des SGB VIII im Bundesrat am 22.9. erneut verschoben worden ist, fordert die GEW von der Politik, das Thema unmittelbar nach der Bundestagswahl wieder aufzunehmen und gemeinsam mit der Praxis an einer echten...

Weiterlesen

GEW-Vortragsreihe Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe

22.09.2017

Stress und Burn-Out ist in aller Munde, die Arbeitswelt scheint für viele Menschen immer belastender zu werden. Bin ich gefährdet? Wie kann ich mich konkret schützen? Mit diesen und anderen Fragen und vor allem Antworten beschäftigt sich der...

Weiterlesen

Video: Vielfalt gestalten

22.09.2017

Inklusion, das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen, funktioniert nicht immer. Häufig klappt es nur dank engagierter Lehrkräfte. Das muss sich ändern! Mehr Pädagoginnen und Pädagogen, mehr Lehrkräfte, bessere Räume, mehr Geld für Bildung.

Weiterlesen

Video: Moderne Räume für moderne Methoden

05.09.2017

Die Toiletten stinken, die Sporthalle ist heruntergekommen, die Ausstattung veraltet – das ist leider Alltag an vielen Bildungseinrichtungen. Die Politik muss endlich Geld in die Hand nehmen für ein Sanierungs- und Modernisierungsprogramm!

Weiterlesen

Bundestagswahl 2017: bildungspolitische Pläne der Parteien

04.09.2017

Kooperationsverbot abschaffen oder am strikten Bildungsföderalismus festhalten, marode Schulen sanieren und das BaföG massiv erhöhen oder auf der „schwarzen Null“ bestehen: Die GEW hat die Bildungsexperten von SPD, CDU, Grünen und Linke befragt.

Weiterlesen
Kontakt
Erni Schaaf-Peitz, Mitglied Landesvorstand erni.schaaf-peitz@gew-rlp.de Tel.: 06571 6736 (p.)
Maria Schäfer, Bezirksfachgruppe Koblenz maria.schaefer@gew-rlp.de mobil: 0176 20021612
Veranstaltungen